Laden...
WITBOY BY DILL2020-04-23T18:31:16+02:00

Projekt Beschreibung

Gelegenheit macht Liebe

INTERVIEW

Wie ist die Idee entstanden, ein eigenes Geschäft zu eröffnen?

Ich kam 1975 nach meiner Ausbildung zur Weberin nach Forst, um an der Textilfachschule zu studieren. Danach arbeitete ich in der Forschungsabteilung einer Textilfabrik. Nach der Wende war plötzlich alles anders, die Textilindustrie der Stadt war von jetzt auf gleich Geschichte. Nach einigen unsteten Jahren ergab sich die Gelegenheit, das Geschäft Witboy, damals noch in der Bahnhofstraße, zu übernehmen. Die damalige Geschäftsführerin wollte wegziehen und das Geschäft aufgeben. Das war meine Chance. Ohne lange zu überlegen, griff ich zu. Die Idee ein eigenes Geschäft zu haben – das wollte ich doch schon immer mal. Gesagt, getan. Ich einigte mich mit der Eigentümerin und suchte mir einen neuen Standort. Schon bald darauf eröffnete ich mein Geschäft. Das werden im nächsten Jahr 20 Jahre.

Also ein Jubiläum und damit ein Grund zum Feiern?

Ja, im nächsten Jahr, auf jeden Fall, ja …

Wer sind Ihre typischen Kunden?

Ich habe sehr viele Stammkunden, von denen kommen inzwischen sogar die Kinder und Enkelkinder zu mir. Sie lieben den Service, zum Beispiel auch einmal Sachen mit nach Hause zu nehmen, zum Anprobieren mit anderen Schuhen oder so, die persönliche Betreuung mit dem Charme der Kleinstadt. Da ist immer wieder mal ein nettes Gespräch dabei. Kundenzufriedenheit steht für mich an erster Stelle.

Bieten Sie einen besonderen Service?

Wenn die gekaufte Hose zu lang ist, oder eine andere kleine Änderung gemacht werden muss, dann biete ich diese Leistung innerhalb eines Tages an und liefere die Ware auch schon mal direkt nach Hause.

Warum sind Sie Forst immer treu geblieben?

Forst ist für mich beruflich und privat zur zweiten Heimat geworden. Ich liebe es, die Stadt und ihre Umgebung mit dem Fahrrad zu erkunden.

Was würden Sie sich von den Forstern und der Stadt wünschen?

Das wir Händler der Stadt eine Chance bekommen, bevor nach Cottbus oder in größere Städte gefahren wird. Wir alle möchten eine schöne Innenstadt, die mit Geschäften, Cafés, Gaststätten und Dienstleistern zum Bummeln einlädt. Das funktioniert nur gemeinsam.

Schauen Sie mal wieder rein, bei Witboy by Dill.

Adresse
Cottbuser Straße 35c
03149 Forst (Lausitz)
Kontakt
03562 694969Zur Website
Öffnungs­zeiten
Montag bis Freitag: 10 bis 17Uhr
Samstag: 10 bis 12 Uhr
Branche
Bekleidung
Einzelhandel

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie haben Fragen zu unseren Akteuren und deren Geschäften? Wir nehmen uns gern Zeit, um sie zu beantworten.

Kontakt aufnehmen