Laden...
AMBIENTE ECK2021-04-30T12:33:08+02:00

Projekt Beschreibung

Schreibwaren & Geschenkartikel aus einer Hand

INTERVIEW

Wie kam es zur Entscheidung den Laden von Frau Friebel zu übernehmen?
Im Jahr 2020 gab es einen Aufruf der Stadt Forst (Lausitz), dass Frau Friebel einen Nachfolger sucht. Das hat mich sehr interessiert, jedoch wollte ich erst einmal abwarten. Als ich nach Monaten bemerkt hatte, dass sich niemand meldete, dachte ich mir: warum eigentlich nicht. Es ist immer Kundschaft da und die Lage ist ideal. Nach einem Erstgespräch mit Frau Friebel habe ich das Ganze noch eine Weile ruhen lassen. Im Sommerurlaub drehten sich meine Gedanken immer wieder darum, so dass ich im September das Gespräch mit dem Vermieter führte und mich anschließend auch dazu entschloss.
Ein weiterer Grund ist: Forst ist inzwischen zu meiner Heimatstadt geworden. Das Geschäft gehört zu Forst und sollte den Forstern erhalten bleiben. Die Einkaufsmöglichkeiten sind schon sehr begrenzt, es wäre dann noch ein leerstehendes Geschäft “zu haben”.

Waren Sie vorher bereits selbständig?
Nein. Gelernt habe ich Verkäuferin, später war ich lange Zeit in der Gastronomie, im “Blue Inn” und im “Lindenhof” in Döbern tätig und hauptsächlich für die Organisation und den Einkauf zuständig. Gleichzeitig war ich in der “Bruchmühle” in Groß Kölzig, die Gaststätte ist seit 1920 im Familienbesitz. Nachdem die Discozeit zu Ende war, war ich in der “Bruchmühle” beschäftigt und in den letzten fünf Jahren als Vertriebsassistentin bei einer Versicherung tätig. 

Was, glauben Sie, wird die größte Herausforderung?
Das komplette Geschäft und die Selbständigkeit an sich ist eine Herausforderung. Doch ich freue mich richtig darauf, Hand anzulegen.

Gab es Unterstützung als Gründer?
Ja, es gab den Lotsendienst des Landkreises Spree-Neiße. Dort wurde mir eine Unternehmensberaterin zur Seite gestellt. Gemeinsam haben wir ein Konzept erstellt und viele rechtliche Fragen geklärt.

Was wird Ihnen am besten gefallen?
Der Umgang mit den Kunden. Das hat mir in den letzten Jahren sehr gefehlt. So allein im Büro ist es manchmal recht einsam. Ich liebe es, den ganzen Tag Menschen um mich zu haben, darauf freue ich mich am meisten.

Was wird sich ändern? Wie sind Ihre Pläne?
Ab 01. Februar 2021 sind wir zusätzlich eine Annahmestelle für Wäschereinigung. Sonst bleibt das Angebot aus Schreibwaren, Geschenkartikeln, Lottoannahmestelle und Postdienstleistungen bestehen, nur etwas “schlanker”. Und die Hauptfiliale der Post wird ab dem 01. Juni 2021 bei uns sein. 
Zudem möchte ich im Onlinebereich einiges ändern, eine eigene Webseite erstellen, auf Facebook, Instagram etc. aktiv sein und evtl. sogar einen Onlinehandel. Aber das steckt alles noch in den Kinderschuhen.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start und viel Erfolg!

Diesen Beitrag mit Freunden teilen.

Anschrift
Promenade 2
03149 Forst (Lausitz)
Kontakt
+49 (0)3562 6240
Öffnungszeiten
Montag bis Samstag: 9:00 bis 19:00 Uhr
Branche
Schreibwaren
Bürobedarf
Geschenkartikel
Zeitungen und Zeitschriften
Toto- und Lottoannahme
Annahmestelle chem. Reinigung
Post

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie haben Fragen zu unseren Akteuren und deren Geschäften? Wir nehmen uns gern Zeit, um sie zu beantworten.

Kontakt aufnehmen